Was soll ich tun, wenn Fahrer*innen mich auffordern, außerhalb von BlaBlaCar zu bezahlen?

Wenn du für eine Fahrt außerhalb von BlaBlaCar bezahlt hast (z. B. per Paypal an eine private PayPal Adresse) und die Fahrt nicht in deinem Profil unter dem Menü Deine Fahrten erscheint, hast du möglicherweise auf einer nicht vertrauenswürdigen Webseite gezahlt. Um Hilfe zu erhalten, kontaktiere bitte sofort unser Team. 

Meldung von Zahlungen außerhalb von BlaBlaCar 

Mitfahrten können generell nicht in Nachrichten oder telefonisch gebucht werden, sondern ausschließlich über das Onlinebuchungssystem. Dies gilt sowohl für Fahrten mit Barzahlung, als auch für Fahrten mit Onlinezahlung. Bei Mitfahrten mit Onlinezahlung erhalten Fahrer*innen 24 Stunden nach der Abfahrt automatisch das Geld per Überweisung von BlaBlaCar, vorausgesetzt die Fahrt ist reibungslos verlaufen. Unabhängig davon, wie weit im Voraus du die Fahrt buchst und bezahlst, erhält der*die Fahrer*in die Zahlung frühestens 24 Stunden nach der Abfahrtszeit. Bei Fahrten mit Barzahlung zahlst du Fahrer*innen in bar immer am Tag der Abfahrt und niemals zuvor per privaten Überweisungen. 

Sollte ein*e Fahrer*in dir einen Zahlungslink über BlaBlaCar-Nachrichten oder außerhalb unserer Plattform zusenden, informiere bitte sofort unser Team, indem du das Profil des Mitglieds aufrufst und Dieses Mitglied melden auswählst.

Meldung verdächtiger Nachrichten

Gehe zum Posteingang in deinem Profil und wähle die Unterhaltung mit der verdächtigen Nachricht aus. Klicke unten auf der Seite Unsere Richtlinien auf Diesen Thread melden. Wähle den Grund aus, aus dem du die Person melden möchtest, und gib uns Details an. Unser Team bearbeitet diese Meldungen schnellstmöglich. 

Meldung verdächtiger E-Mails

Wenn du eine verdächtige E-Mail erhältst, kontaktiere sofort unser Team. 

Betrug erkennen

Gebe niemals deine Kontaktinformationen (Telefonnummer, E-Mail) weiter, bevor eine Buchung bestätigt ist, und prüfe Links und E-Mails immer sorgfältig, die angeblich von BlaBlaCar stammen. 

Phishing: Du erhältst eine E-Mail oder einen Link, der aussieht, als käme er von BlaBlaCar oder einer anderen vertrauenswürdigen Website. Diese Nachrichten fordern von dir vertrauliche Informationen wie Passwörter oder andere E-Mail-Adressen.
Betrügersiche Vorauszahlungen: Fahrer*innen bieten dir an für eine Fahrt Im Voraus zu bezahlen per einem privaten PayPal , Kreditkarten- oder Überweisungslink, außerhalb von BlaBlaCar. 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
Keine Antwort gefunden Kontaktiere uns